Pflanzenkrankheiten: Wie man Krankheiten und Schädlingen im Garten vorbeugt und bekämpft

Pflanzenkrankheiten sind ein häufiges Problem für Gärtner und Hobbygärtner. Sie können das Wachstum von Pflanzen beeinträchtigen und sogar zum Absterben von Pflanzen führen. Schädlinge, wie zB Blattläuse, Spinnmilben und Raupen können ebenfalls eine Plage sein und großen Schaden anrichten. In diesem Text werden wir einige Tipps zur Vorbeugung und Bekämpfung von Pflanzenkrankheiten und Schädlingen im Garten geben. 

Die 3 häufigsten Pflanzenkrankheiten

Pflanzenkrankheiten können durch Pilze, Bakterien oder Viren verursacht werden. Hier sind drei häufige Pflanzenkrankheiten, auf die man achten sollte:

1. Echter Mehltau ist eine häufige Pilzkrankheit, die auf den Blättern und Stängeln von Pflanzen auftritt. Es zeigt sich durch einen weißen Belag auf der Oberseite der Blätter. Echter Mehltau kann durch hohe Luftfeuchtigkeit und schlechte Luftzirkulation eingeschleppt werden. Eine Möglichkeit, ihn zu bekämpfen, ist, die befallenen Blätter zu entfernen und die Pflanzen gut zu belüften.

2. Krautfäule ist eine Pilzkrankheit, die Tomaten und Kartoffeln befällt. Sie zeigt sich durch braune Flecken auf den Blättern und Stängeln. Die Krankheit kann durch feuchte Bedingungen und schlechte Drainage verursacht werden. Die Vorbeugung kann durch eine gute Belüftung und eine ausreichende Drainage erfolgen. Wenn die Pflanzen bereits betroffen sind, sollte man befallene Blätter und Stängel entfernen und die Pflanzen gut trocknen lassen.

3. Rosenkrankheit, ist die am häufigsten vorkommende Krankheit in deutschen Gärten. Die Rosenkrankheit ist eine Pilzinfektion, die sich durch Flecken auf den Blättern und Verfärbung der Blüten zeigt. Es ist wichtig, befallene Blätter und Stängel zu entfernen und die Pflanzen gut zu belüften, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern.

Schädlinge erfolgreich bekämpfen

Schädlinge können auch ein großes Problem im Garten sein. Hier sind drei Schädlinge, auf die man achten sollte:

  1. Blattläuse sind kleine weiche Insekten, die Pflanzensäfte saugen und eine klebrige Substanz auf den Blättern hinterlassen. Sie können durch Insektizide oder durch ein gutes Insektenmanagement bekämpft werden.
  2. Spinnmilben sind winzige, spinngewebartige Insekten, die an der Unterseite von Blättern leben und Pflanzensäfte saugen. Sie können durch regelmäßiges Besprühen der Pflanzen mit Wasser oder durch Verwendung von Seife bekämpft werden.
  3. Raupen sind die Larven von Schmetterlingen und Motten. Sie können Blätter und Stängel von Pflanzen fressen und große Schäden anrichten. Sie können durch manuelles Entfernen oder durch Verwendung von insektiziden Seifen bekämpft werden.

Video: Blattläuse bekämpfen - Das beste Hausmittel das ich kenne! ?


Welche Gegenmittel helfen bei Pflanzenkrankheiten

Es gibt verschiedene Gegenmittel, die bei der Vorbeugung und Bekämpfung von Pflanzenkrankheiten und Schädlingen nützlich sein können. Hier sind drei, die nicht fehlen dürfen:

  1. Neem-Öl ist ein natürliches Insektizid und Fungizid, das aus den Samen des Neem-Baums gewonnen wird. Es kann zur Bekämpfung von Schädlingen und Pilzkrankheiten verwendet werden und ist sicher für Pflanzen und Tiere.
  2. Kupfersulfat ist ein Fungizid, das zur Bekämpfung von Pilzkrankheiten eingesetzt wird. Es ist besonders wirksam bei der Bekämpfung von Krautfäule und Rosenkrankheit.
  3. Laubsauger und Vertikutierer sind wichtige Werkzeuge zur Vorbeugung von Pflanzenkrankheiten. Durch regelmäßiges Entfernen von Laub und abgestorbenem Material können Krankheitserreger und Schädlinge daran gehindert werden, sich in der Umgebung der Pflanzen zu vermehren. Der Pflanzenversand bietet hier eine große Auswahl verschiedener Modelle.

Folgende Reportagen könnten Sie auch interessieren:

Gartenplanung

Gartenplanung

Rhododendron Pflege

Rhododendron Pflege

Moos im Rasen

Moos im Rasen

Hecken schneiden

Hecken schneiden

Alles für den Garten

Alles für den Garten

Unser Garten Shop bietet alles, was Sie für Ihren Traumgarten benötigen! Von Samen und Pflanzen über Gartengeräte bis hin zu Gartenmöbeln und -dekorationen - wir haben eine breite Auswahl an Produkten für jeden Geschmack. Unsere erfahrenen Mitarbeiter beraten Sie gerne und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Besuchen Sie uns und lassen Sie sich inspirieren!

Garten Shop